Wir stellen uns vor

Unser Waldkindergarten ist ein gemeinnütziger Verein und bietet 15 Kindern aus den Gemeinden Edewecht und Bad Zwischenahn einen Kindergartenplatz unter freiem Himmel an. Hiermit bieten wir den Kindern, den Waldhüpfern, die Möglichkeit und den Freiraum zur ganzheitlichen Entfaltung ihrer Persönlichkeit. Neben dem Freispiel, indem die Kinder ihre eigenen Erfahrungen in aller Ruhe sammeln können, ihrer Phantasie freien Lauf lassen und ihren Bewegungsdrang voll ausleben können, gibt es natürlich auch angeleitetes Spielen welches hauptsächlich im Morgen- und Abschlusskreis in Form von Kreis-, Sing-, und Fingerspielen stattfindet. Unsere Notunterkunft im Haus der Vereine nutzen wir überwiegend bei schlechter Wetterlage, aber auch um mit den Kindern zu basteln, malen, musizieren, lesen ((Schulvorbereitung – Verlinken))   und für weitere Aktivitäten, die einen geschützten Raum erfordern. Unsere beiden Erzieherinnen, davon eine mit der Zusatzausbildung zur Natur- und Wildnispädagogin, bringen eine langjährige Erfahrung in der Waldkindergartenarbeit mit und sind schon viele Jahre bei uns. Eine konstante Personalsituation bietet den Kindern eine wichtige Vertrauensbasis und das Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit. Um dies zu gewährleisten, steht unserer Einrichtung eine feste, ausgebildete Aushilfskraft zur Verfügung die einspringt, wenn sie gebraucht wird.